Hose runter Cashflow-Vergleich🙈

Hose runter Cashflow-Vergleich.

Kurz und knackig wie es meine Konten im September getrieben haben! 

Diese Schlingel…🙈

💸ETF Depot

Ich bespare 2 ETFs. Den ETF 100 und ETF 127.

Seit Beginn an habe ich dort keine Änderungen vorgenommen.

Mein ETF Depot ist mein „Backbone“ zum Vermögensaufbau.

Damit es später mal richtig knallt musst du mit der Brute-Force Methode arbeiten. Oder auch der Bud Spencer Methode, hier nachzulesen:

Lies: Die „Bud Spencer“-Methode – Wie ich mein 6-stelliges Portfolio aufgebaut habe💸✅

Im August haben meine ETFs ausgeschüttet und es wurde automatisch wieder angelegt. Damit habe ich nun wieder Bruchstücke im Depot. Unschön, aber auch nicht dramatisch.

Regulär lege ich alle 2 Monate rund €4.000 an. Durch die automatische Wiederanlage habe ich im September nur rund €2.500 angelegt.

Außerdem haben die Kurse im September etwas nachgelassen.

Daher muss ich diesen Monat einen kleinen Verlust von €1.500 reporten.

 

🏘️Immobilien

Mein Bestand umfasst 2 ETWs. Beide laufen absolut vorbildlich. Das heißt ich habe kaum Aufwand damit und meine Mieter sind sehr ruhig.

Letzten Monat war ich kurz vor dem Abschluss meines ersten Mehrfamilienhauses mit 4 Einheiten. Damit hätte ich meinen Bestand von 2 auf 6 Einheiten vergrößern können.

Ich habe schon Kaufvertragsentwürfe mit dem Verkäufer ausgetauscht. Schlußendlich hat sich der Verkäufer ganz zum Schluß noch für jemanden anderen entschieden.

Daher gibt es hier nichts neues zu bericht. Außer:

Ich bin an einer neuen Wohnung dran. Dieses Mal sieht es so aus als würde ich den Zuschlag bekommen. Es wird eine klassische Kapitalanlage sein. Das heißt die Wohnung ist gut vermietet, ich nehme hohen Leverage und die Wertsteigerung wird über die Jahre (hoffentlich) kommen.

Mit beiden Wohnungen habe ich nach Kosten rund €208 verdient.

Das Geld wandert einfach in die Rücklage.

 

📈Mintos

Mintos und das P2P Geschäft ist einfach eine Blackbox. Von außen schwierig einzuschätzen wie viel Risiko das ganze wirklich birgt.

Letzlich nehme ich hier hohe Risiken und spekuliere darauf dass ich am Ende auch wirklich alles ausbezahlt bekomme. Mal sehen…

Im September hat sich mein Vermögen um €112 erhöht.

 

💰In a nutshell

Networth ging diesen Monat um stolze €590 nach unten. Uhhhhhh *Raunen*

Take it easy…🐌

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*